Sign in

Direct sign in to the EasyChalk App

After entering https://easychalk.eu,  the EasyChalk application is loaded, you can directly start to work. If you want to save your work, or access previously saved files you have to log in. 

To do so clicl on the sign in button at the top right of the tool bar:

sign_in_eng

Now you will see the dialogue to sign in. 

sign_in_sceen_eng

If you forgot your password, just click on the link shown above. Your password will be changed and the new one will be sent to your email address. 

Login to the EasyChalk Portal

To log in, enter this address  https://easychalk.eu/myfiles

Enter you log in details here:
sign_in_portal_eng

 

Eigene Dateien im EasyChalk Portal

Eigene Dateien im EasyChalk Portal

Nachdem Sie sich auf dem Portal angemeldet haben (s.o.), gelangen Sie in Dateiverwaltung:

meine_dateien_1

Übersicht der Dateiverwaltung

Linke Menüleiste:

Meine Dateien    

Hier werden Ihnen Ihre eigenen Dateien angezeigt

Geteilte Dateien             

Hier werden Ihnen Dateien die andere Nutzer erstellt und mit Ihnen geteilt haben angezeigt

list_files

Die bunten Kegel und der Globus an der oberen linken Ecke einer Datei zeigt an, dass es sich hierbei um eine geteilte Datei handelt.

Wenn Sie mit der Maus auf dieses Symbol klicken, öffnet sich ein Fenster das Sie darüber informiert, wer die Datei erstellt hat (Ann)

und mit wem sie diese Datei geteilt hat (Mr. Webster).

selfie_geteilt

Schülerseiten                 

Hier erhalten Sie einen Überblick und den Zugriff über alle Klassen und Schüler und deren Dateien.

Wenn Sie auf einen Klassenordner klicken (hier 7 a)

klassenordner

öffnet siöffnet sich die nächste Hierarchie und Sie erhalten den Überblick über alle Schüler die sich in dieser Klasse befinden
und die Zahl am Ordner zeigt an, wie viele Dateien von dem jeweiligen Schüler erstellt wurden.
ahl am Ordner zeigt an, wie viele Dateien von dem jeweiligen Schüler erstellt wurden.

schuelerseiten4    

Wenn Sie das „list files“ Kästchen anklicken, sehen Sie direkt die angefertigten Dateien aller Schüler dieser Klasse.

list_files

Wenn Sie auf einen Schüler-Ordner klicken werden Ihnen die angefertigten Dateien dieses Schülers angezeigt.

schuelerseiten4

Zur Moderation

Dateien die Schüler mit anderen Nutzern geteilt haben werden „zur Moderation“ an den Lehrer weitergeleitet weil diese vom Lehrer

erst freigegeben werden müssen. Als Lehrer können Sie anhand eines roten Kreises im Moderationsfeld sofort erkennen ob es Dateien gibt,

die Sie zur Freigabe erst kontrollieren müssen.

moderation1

Wenn Sie auf „Zur Moderation“ klicken öffnet sich ein Fenster das Ihnen die zur Freigabe wartenden Dateien anzeigt. Sie können diese nun

durch einen Klick zur öffentlichen Freigabe „zulassen“ oder „ablehnen“ und anschließend  mit „anwenden“ bestätigen.

dateimoderation

Dateien hier ablegen

Sie können Dateien/Bilder direkt von Ihrem Computer per Drag&Drop auf diese Fläche ziehen und somit importieren.

Oberer grauer Bereich:

Suchfenster                  

Hier können Sie Dateien anhand des Namens suchen

Suchkriterien                  

Hier können Sie festlegen ob Sie EasyChalk Dateien, Bilder oder Musikdateien suchen

Abfallkorb                        

Dateien die Sie löschen möchten können Sie in den Abfallkorb ziehen

Ordner                            

Hier können Sie einen neuen Ordner erstellen

Obere grüne Menüleiste:

new EasyChalk            

Hier gelangen Sie direkt zur EasyChalk Anwendung

Anmeldename              

Wenn Sie auf Ihren Anmeldenamen klicken können Sie sich ABMELDEN, als Administrator zur

Benutzerverwaltung wechseln oder IHRE EINSTELLUNGEN aufrufen:

meine_einstellungen_001

Hier können Sie Sprache oder Ihr Passwort ändern.

meine_einstellungen

Password zurücksetzen

Passwort zurücksetzen

Indem Sie auf die Schaltfläche „Passwort ändern“ klicken erscheint ein neues Fenster indem Sie Ihr bisheriges

Passwort eingeben und anschließend ein neues auswählen und mit OK bestätigen.

neues-passwort

Die Benutzeroberfläche von EasyChalk

Die Benutzeroberfläche von EasyChalk

Nach dem Start von EasyChalk sehen Sie folgende Benutzeroberfläche.

EasyChalk Workspace

Die Benutzeroberfläche besteht aus vier Bereichen:

Arbeitsfläche

In diesem Bereich erarbeiten und gestalten Sie Ihr Tafelbild.

Werkzeugleiste

Über die Symbole wählen Sie verschiedene Werkzeuge und Aktionen:

Tipp: Die Werkzeugleiste lässt sich mit dem kleinen Doppelpfeil links an den unteren Bildschirmrand legen.

 

Die Symbole und ihre Bedeutung in EasyChalk

Sidebar

Dateiverwaltung

Über das „Öffnen“-Symbol  EasyChalk File Opem Icon in der Werkzeugleiste rufen Sie die Dateiverwaltung in der Sidebar auf. Hier haben Sie Zugriff

auf „Meine Dateien“, „Bibliothek“ und „Geteilte Dateien“ (dies sind Dateien, die Ihnen andere EasyChalk-User zur Verfügung gestellt haben).

EasyChalk Bibliothek

Eigenschaften

Über den Reiter „Eigenschaften“ ändern und bestimmen Sie die Eigenschaften von Objekten.

Bilderverwaltung

Über den Reiter „Bilder“ greifen Sie auf Ihre eigenen Bilder, die Bilder der allgemeinen Bibliothek oder auf die von anderen Usern mit Ihnen geteilten Bilder zu und können diese direkt auf Ihre Arbeitsfläche ziehen.

Seiten

Jede Ihrer Dateien kann aus beliebig vielen Seiten bestehen. Der Reiter „Seiten“ zeigt Ihnen eine Übersicht über die Seiten der aktuellen Datei. Die Reihenfolge der Seiten lässt sich durch Verschieben ändern. Über die kleine Pfeiltaste auf jeder Miniaturseite können Sie die Seite löschen, kopieren, umbenennen oder eine weitere Seite einfügen.

EasyChalk Pages

Tipp: Die Sidebar können Sie über den kleinen, grauen Doppelpfeil links oder rechts auf Ihrem Bildschirm positionieren und über den kleinen, grauen Einfachpfeil ein- und ausblenden.

Sidebar

Statusleiste:


Über die Statusleiste können Sie die Sprache einstellen, die Ansicht Ihrer Seite vergrößern oder verkleinern und verschiedene Schreiblinien und Gitter einblenden. Zudem können Sie die Hintergrundfarbe der Seite einstellen, zur Farbauswahl nutzen Sie den Reiter „Eigenschaften“.

Statusbar

Dateien speichern und teilen

Dateien speichern und teilen

Mit EasyChalk haben Sie die Möglichkeit, Ihre Dateien online zu speichern und diese ortsunabhängig über jeden Computer

mit einem Browser wieder aufzurufen. Zusätzlich können Sie aber auch Ihre Dateien mit anderen Usern von EasyChalk

gemeinsam nutzen. Sie können anderen erlauben, auf Ihre Dateien zuzugreifen.

Sie haben dabei verschiedene Möglichkeiten:

– Ihre Dateien können von anderen Usern nicht verändert, sondern nur genutzt werden.

– Ihre Tafelbilder können von anderen Usern genutzt und individuell geändert und unter den eigenen Dateien gespeichert werden

Auf die Originaldatei haben Sie dann weiterhin im Zugriff.

– Sie können die geteilte Datei noch mit einem Passwort schützen.

So gehen Sie vor:

Speichern Sie zunächst Ihre Datei über das Symbol „Speichern“   save_icon_Nindem Sie im erscheinenden Bedienfeld einen Dateinamen vergeben.

Wenn Sie nun auf das „Öffnen“-Symbol open_icon_N klicken, erscheint diese Datei unter „Meine Dateien“ in der Sidebar. Drücken Sie nun auf das

kleine  und wählen Sie den Menüpunkt „Teilen“. Es öffnet sich ein Bedienfeld „Teilen“.

Teilen_Passwort_Speichern-300x168

Wählen Sie „Passwort“, wenn Sie ein Passwort vergeben möchten.

Wählen Sie „Privat“ und tragen Sie den Benutzernamen oder die Email desjenigen ein, mit dem Sie die Datei teilen möchten.

Bestätigen Sie mit „Hinzufügen“. Der Name bzw. die Email des Nutzers, mit dem Sie Ihre Datei teilen wollen, erscheint nun in einem Feld.

Hier können Sie festlegen, ob der Nutzer Ihre Tafelbilder nur nutzen oder auch speichern kann. Wenn Sie „speichern“ nicht aktivieren, kann

er Ihre Datei nur nutzen. Über das kleine „x“ können Sie dem Nutzer die Nutzungsrechte auch wieder entziehen.

Abb-51-Datei-teilen-speichern-300x191

Dokumente, die Sie mit andern Usern geteilt haben, werden in der Dateiübersicht mit zwei kleinen blauen Kegeln gekennzeichnet.

Abb-geteilte-Datei-blaue-Kegel

Mit einem Klick auf die blauen Kegel haben Sie wieder Zugriff auf das „Teilen“-Fenster (s.o.).

Der andere User, mit dem Sie Ihre Datei geteilt haben, findet die von Ihnen freigegebene Datei in seinem Account unter „Geteilte Dateien“.
Tipp: Wenn Sie eine von anderen Usern freigegebene Datei verändern und speichern dürfen, wird diese als Kopie unter „Meine Dateien“

abgespeichert. Das Original bleibt unter „Geteilte Dateien“ erhalten.

Dateien veröffentlichen

Sie haben die Möglichkeit, Ihre EasyChalk-Dateien zu veröffentlichen, das heißt im Internet für jeden verfügbar zu machen.

Öffnen Sie die Dateiübersicht in der Sidebar. Drücken Sie nun auf das kleine ((Abb Infoknopf)) und wählen Sie den Menüpunkt „Teilen“.

Es öffnet sich ein Bedienfeld „Teilen“. Wählen Sie „Veröffentlichen“, bestätigen Sie mit „Hinzufügen “. Den Link dieser Datei können Sie

nun Anderen zur Verfügung stellen.

Videos und Internetseiten einbinden

Da EasyChalk rein browserbasiert arbeitet, haben Sie die Möglichkeit, ganze Webseiten und auch Videos, z. B. aus Youtube, direkt auf Ihre Arbeitsfläche einzubinden, darin zu navigieren oder sogar mit den Stift- und Textmarkerwerkzeugen direkt darauf zu arbeiten.

Internetseite einbinden

Wählen Sie dazu das Werkzeug „Video/Audio hinzufügen“  und geben Sie in dem geöffneten Fenster die entsprechende URLIhrer gewünschten Internetseite an und bestätigen Sie mit „Ok“.

Positionieren Sie anschließend die Internetseite auf Ihrer Arbeitsoberfläche durch Einfachklick. Sie können die Größe desFensters über die seitlichen Anfasser nun ändern oder das Fenster verschieben. Wechseln Sie dazu zwischen dem Modus „Ansehen“ und „Bearbeiten“, der Ihnen eingeblendet wird.

Die so eingebettete URL können Sie erneut aufrufen, indem Sie das Fenster im Bearbeitungsmodus aktivieren und in der Sidebar unter den „Eigenschaften“ auf „Details“ klicken .

Videos einbinden

Möchten Sie ein Video auf einer Tafelseite einbinden, können Sie dies wie oben beschrieben durchführen: Sie kopieren von der jeweiligen Internetseite den bereitgestellten Einbindungscode und fügen diesen Code in das Fenster für das Einbetten ein.

Tipp 1: In YouTube gehen Sie dazu auf das Videofenster und drücken die rechte Maustaste. Unter dem Menüpunkt „Einbettungscode kopieren“ können Sie den Code kopieren und in EasyChalk im Fenster für die Einbettung einfügen.

Tipp 2: Sie können auf einer Seite auch mehrere Videos und Internetseiten gleichzeitig einbetten und anzeigen, bzw. Videos ablaufen lassen. So lassen sich auch Flash-Animationen aus dem Internet direkt auf einer Seite anzeigen, ohne dass Sie in eine neue Ansicht wechseln müssen.

Objekte

Objekte

Mit Stift, Marker, Linie und Formen erzeugen Sie Objekte, die Sie beliebig auf der Arbeitsfläche positionieren,

mit Hilfe des Auswahlpfeils verschieben und über die seitlichen Anfasser nach dem Aktivieren vergrößern und verkleinern können.

Form

Zudem lässt sich jedes Objekt über die kreisförmigen Doppelpfeile drehen und über das Endloszeichen „∞“ durch Ziehen beliebig oft kopieren.

Objekte und ihre Eigenschaften

Jedes Objekt lässt sich über das Eigenschaftsfeld in Aussehen und Funktion beeinflussen. Aktivieren Sie dazu das jeweilige

Objekt mit dem Auswahlpfeil und wählen Sie die gewünschte Eigenschaft im Eigenschaftsfeld in der Sidebar aus.

Beispiel für die beiden Optionen für den Stift:

Einmal a) nach der Stiftauswahl und dann b) nach der Aktivierung des mit dem Stift gezeichneten Objektes:

a) Stiftauswahl                      b)  

Alle möglichen Eigenschaften werden immer entsprechend dem aktivierten Objekt angezeigt. Möchten Sie mehrere

Objekte mit derselben Eigenschaft, z. B. einer Farbe versehen, müssen Sie alle Objekte durch Ziehen mit dem Auswahlpfeil

aktivieren und anschließend die gewünschte Eigenschaft wählen.

Objekte in ihrer Form ändern:

Linien lassen sich über sogenannte Vektorpunkte in ihrer Form individuell ändern. Wählen Sie das Liniensymbol und zeichnen

Sie eine Linie durch Ziehen auf der Arbeitsfläche. Aktivieren Sie das Objekt mit dem Auswahlpfeil. Es erscheinen ein rotes und

ein grünes Quadrat. Klicken Sie auf das rote Quadrat und es werden Ihnen die türkisenen Vektorpunkte gezeigt, über die Sie

die Form der Linie beeinflussen können.

Tipp: Vektorpunkte gibt es auch bei frei gezeichneten Objekten sowie bei den Formen. Aktivieren Sie das Objekt mit dem

Auswahlpfeil und markieren Sie die Checkbox „Editierbar“ in der Sidebar.

Objekte „Sperren/Entsperren “

Soll ein Objekt auf der Arbeitsfläche nicht mehr bewegt oder verändert werden, können Sie dieses durch die Eigenschaft

„Sperren“ fest auf der Arbeitsfläche verankern. Durch anschließendes „Entsperren“ ist es wieder verschiebbar.

       

          

 Objekte „Gruppieren/Gruppierung aufheben“

Mehrere aktivierte Objekte lassen sich zu einem Objekt durch Klick auf die Schaltfläche „Gruppieren“ zusammenhalten.

Auch bei gruppierten Objekten lässt sich nach wie vor  jedes einzelne Objekt durch Aktivieren in seiner Eigenschaft noch ändern.

         

Objekte „Füllen“

Jede Form, die Sie über das Form-Werkzeug durch Auswahl und Ziehen auf Ihrer Arbeitsfläche erstellen, lässt sich über

das Eigenschaftsfeld auf zwei Arten füllen:

a) Mit einer Vollfarbe:

Aktivieren Sie dazu Ihr Formobjekt und wählen Sie „Füllen“ und die gewünschte Farbe über das Eigenschaftsfeld.

b) Mit einem Farbverlauf:

Sie können Objekten auch einen Farbverlauf geben, indem Sie die Option „Füllen“ und zusätzlich „Verlauf“ wählen.

Anschließend bestimmen Sie die beiden Farben für Ihren Farbverlauf und die Art des Verlaufes.

Durch Ziehen des angezeigten Farbpfeils im Objekt können Sie die Richtung und Ausbreitung des Farbverlaufes beeinflussen.

Weitere Modifikationen des Farbverlaufs sind durch die Einstellungen „Zyklisch“ und „Radial“ möglich.

Tipp: Sie können nicht nur Formen mit Farbe und Farbverläufen füllen, sondern auch die Umrisse der Formen.

Gezeichnete Objekte füllen

Zudem können auch alle mit dem Stiftwerkzeug gezeichneten Objekte mit Farbe gefüllt werden. Zeichnen Sie dazu ein

Objekt und gehen Sie wie oben bei den Formen beschrieben vor.

Objekte auf verschiedene Ebenen stellen

Oft ist es nötig, dass verschiedene Objekte auf verschiedenen Ebenen positioniert sind. Z. B. wenn Sie mit einer

Farbfläche einen anderen Inhalt, wie Text oder ein Bild, abdecken möchten. Aktivieren Sie dazu das jeweilige Objekt,

welches Sie in seiner Ebenen-Positionierung ändern möchten, und wählen Sie eine der Ebenen aus.

Beispiel von Ebenenanwendung:

Working with text

Mit Text arbeiten

Text in EasyChalk can be entered just like in familiar wordprocessing using the keyboard and it can be altered using the properties. Texts can be moved as objects and it´s appearance and size can also be changed.

First clock on the text icon  text_iconand then on the desired spot on the working area of the whiteboard where you wish your text to appear, use the keyboard to write the text, by hitting the return key a new line is created.

With the selection arrow the text can now be moved around and by activating the text field and dragging the handles the size of the text can also be altered.

Letters, words and long passages of text can subsequently be activated and altered individually using the property field. Select the ‘text’ symbol and mark the letters or words to be altered in the text field and then select the desired appearance in the property field

 

If the text function is active, the marked text inside the text field can be copied by dragging it to a different position on the working area of the whiteboard. This is a useful function when doing text analysis and the isolation of single terms

IIf the text is activated with the selection arrow the entire text field can be copied by dragging the infinity symbol.

Mit Bildern arbeiten

Mit Bildern arbeiten

Bilder aus der Bibliothek verwenden

Über die mitgelieferte Bibliothek können Sie Bilder direkt durch Verschieben auf die Arbeitsfläche ziehen und beliebig in Größe

und Lage ändern. Wählen Sie die Bilder über den Reiter „Bilder“ in der Sidebar.
Durch die integrierte Suchfunktion können Sie rasch bestimmte Bilder finden, die mit entsprechenden (englischsprachigen)

Tags versehen sind. Geben Sie dazu einen Suchbegriff ein.

Abb-44-Bilder-Bibliothek-Suchfeld

Eigene Bilder verwenden und speichern

Sie können nach und nach eine Sammlung mit eigenen Bildern anlegen. Um ein Bild zu speichern, müssen Sie dieses

zunächst aus Ihrem Ordner auf Ihrem Computer oder vom Desktop auf die EasyChalk-Arbeitsfläche ziehen und anschließend

das EasyChalk-Dokument speichern. Nach dem Speichern wird Ihr Bild automatisch unter „Meine Bilder“ angezeigt und kann

von dort aus immer wieder auf eine neue Seite bzw. neues Dokument gezogen werden. Das Bild bleibt zentral für jede neue

Anwendung gespeichert. Hinweis: Es werden derzeit nur Bilder im JPG-Format und PNG-Format unterstützt .

Eigene Bilder verwalten

Mit Klick auf den kleinen grünen  Infoknopf auf Ihrem Bild in der Bibliothek können Sie jedes Ihrer Bilder benennen und mit

beliebigen Schlagwörtern versehen, um es später schnell über das Suchfeld zu finden. Wählen Sie dazu den Menüpunkt

„Tag hinzufügen“. Fügen Sie nun eines oder mehrere Schlagwörter jeweils in eine Zeile ein. Zudem können Sie Ihrem Bild

einen eigenen Titel geben. Wählen Sie dazu den Menüpunkt „umbenennen“.

Abb-45-Bild-Info-Tags-300x293

Bilder mit anderen teilen

Jedes Bild in Ihrer persönlichen Bibliothek kann bearbeitet  und mit anderen Nutzern auch geteilt werden.

(Vgl. §4 der EasyChalk-Nutzungsbedingungen unter:https://easychalk.com/easychalk/terms_and_conditions)

So können Sie z. B. mit anderen Kollegen gute Unterrichtsbilder gemeinsam nutzen.

Wählen Sie dazu über den kleinen grünen  Infoknopf auf Ihrem Bild den Menüpunkt „Teilen“ und geben

entweder den bekannten Benutzernamen oder die Email Ihres Kollegen ein, mit dem Sie das Bild gemeinsam

nutzen möchten und klicken auf „Hinzufügen“.

Bilder, die Sie mit anderen Usern geteilt haben, werden in der Übersicht mit zwei blauen Kegeln gekennzeichnet:

Abb-geteiltes-Bild-blaue-Kegel

Zusätzlich können Sie Ihre Bilder an eine andere Person übertragen. Dazu wählen Sie den Menüpunkt „Besitzer ändern “.

Hier müssen Sie das Konto oder den Benutzer und das entsprechende Passwort eingeben.

Hintergrund Farbe festlegen

Über das unten in der Statusleiste anzeigte Farboval können Sie die Hintergrundfarbe jeder einzelnen Tafelseite festlegen.Klicken Sie dazu auf das Farboval und wählen Sie im Eigenschaftsfeld über das Farbfeld Ihre Hintergrundfarbe.Statusbar

Tipp: Standardmäßig ist die Hintergrundfarbe Weiß. Die Hintergrundfarbe wird für die jeweilige Seite erst dann übernommen, wenn darauf gearbeitet wurde, also Inhalte auf der Seite stehen.
Lines and Grits

If you like to have lines appear in the background, activate ‘lines’ on the status bar and than select in the pop up window the desired type of line

When selecting a ‘grit’ background, you can also choose different styles.

Here too, however, the lines and grit will only appear once there is already content on the page.
Arbeiten im Vollbildmodus

EasyChalk ermöglicht es Ihnen im Vollbildmodus so zu arbeiten, dass alle Werkzeuge, die Sidebar und Statusleiste ausgeblendet werden.

Klicken Sie dazu auf das Symbol fullscreenicon auf der Sidebar. Jetzt sehen Sie nur noch Ihr Tafelbild im Vollbildmodus und die Mini-Werkzeugleiste.

Die Mini-Werkzeugleiste können Sie frei auf Ihrem Tafelbild durch Ziehen verschieben. Über die beiden Pfeilschaltflächen blättern

Sie durch Ihre Seiten oder erzeugen mit der rechten Pfeilschaltfläche eine neue leere Seite, wenn Sie auf der letzten Seite angekommen sind.

Über den Auswahlpfeil haben Sie alle wichtigen Funktionen und Werkzeuge im Zugriff.

Um auf die Standardansicht zurückzukehren, schließen Sie die Mini-Werkzeugleiste über „X“.

Möchten Sie eine neue Seite zwischen zwei schon erstellten Seiten einfügen, wählen Sie den Reiter „Seiten“ in der Sidebar und fügen eine neue Seite über das „i“ durch den Menüpunkt „Einfügen“ ein. Die neue Seite wird dann nach der aktivierten Seite in der Sie das Menü aufgerufen haben eingefügt.
Vollbildmodus Ihres Browsers

Damit EasyChalk die komplette Bildschirmfläche nutzen kann, können Sie Ihren Browser in den Vollbildmodus ohne lästige

Menü- und Statusleisten schalten. Beim Arbeiten unter dem Betriebssystem Windows funktioniert dies über die Taste „F11“.

Erneutes Drücken von „F11“ schaltet wieder auf die ursprüngliche Browseransicht.

Nutzerverwaltung für Administratoren

Als Administrator eines EasyChalk-Accounts steht Ihnen der zusätzliche Menüpunkt „Manage Users“ zur Verfügung.

Hier erhalten Sie eine Übersicht aller Benutzer die Zugang zu diesem Account haben. Angegeben sind der Benutzername,

die Anzahl der erstellten Benutzerdateien, der Vor- und Nachname, die jeweilige E-Mail Adresse, die Klasse und die Benutzerrolle.

Sie können hier neue Benutzer hinzufügen oder auch löschen, sie in Gruppen oder Klassen zuteilen, deren Passwort zurücksetzen und die Rolle festlegen.

Benutzer hinzufügen

Wenn Sie die Schaltfläche „Hinzufügen“ anklicken öffnet sich ein Fenster in dem Sie die abgefragten Daten einftippen können um

so einen Benutzer hinzuzufügen. (Pflichtfelder sind hier Benutzername und Ihr Passwort)

Benutzer per CSV Datei importieren

Wenn Sie eine größere Anzahl Nutzer zufügen möchten, können Sie diese einfach per CSV Datei importieren.

Klicken Sie hierfür auf die Schaltfläche “CSV importieren” und suchen Sie die zu importierende Datei auf Ihrem Computer aus.

Nun werden Sie aufgefordert Ihr Passwort im folgenden Fenster einzugeben und mit OK zu bestätigen.

Nun werden Ihnen alle importierten Nutzer in Ihrem „Manage Users“ Portal angezeigt.

ACHTUNG! Der „Benutzername“ ist ein Pflichtfeld, die anderen Felder Vorname, Nachname, Email, Klasse und Typ können ebenfalls per SCV importiert werden, sie werden wenn vorhanden in dieser Reihenfolge eingefügt. Wenn Sie also Beispielsweise nur Benutzername und Klasse in Ihrer CSV Datei eingetragen haben, stellen Sie sicher, dass Sie 3 Leerspalten für die Felder Vor- und Zuname und E-Mail einfügen, damit die Klasse nicht fälschlicherweise im Vornamenfeld eingefügt wird. 

ändern1

 Änderungen/Ergänzungen

Sie können die Angaben jeder Spalte ergänzen oder verändern, hierzu müssen Sie nur mit dem Cursor hineinklicken und losschreiben, nur wenn Sie den Rolle ändern möchten klicken Sie auf den Pfeil und wählen Sie im Dropdown Menü den gewünschten Typ aus (Administrator, Lehrer, Schüler, Gast).

Benutzer entfernen

Sie können Nutzer entfernen indem Sie das graue Feld vor dem Namen anklicken und dann den Button „löschen“ anklicken.

About us:

EasyChalk ist die erste Online-Whiteboard-Software, die auf allen Interactive Whiteboards (IWB) und interaktiven Flat Panels (IFP)  z.B. auf SMART Boards®, Promethean Boards®, Star Boards®, Tablets, interaktiven Projektoren (z. B. von Epson, Hitachi) und anderen Systemen läuft. EasyChalk kann jederzeit, an jedem Ort und mit jeder Hardware verwendet werden. Sie können EasyChalk Hardware-unabhängig nutzen, z.B. auf einem iPad, Videos oder Internetseiten einbinden, Dokumente digital erstellen und mit anderen teilen – egal, ob Sie mit Windows, Mac oder Linux arbeiten. Denn EasyChalk verwendet mit AJAX und HTML5 die neuesten Webtechnologien. Da Java und Flash nicht notwendig sind, kann EasyChalk auch mit einem Tablet-PC und iPad benutzt werden. Dabei ist EasyChalk einfach und intuitiv zu bedienen und bewusst nicht mit Funktionen überfrachtet. Und die Konzentration auf das Wesentliche ermöglicht: Nicht die Technik steht im Vordergrund, sondern die Lerninhalte. Da EasyChalk online verfügbar ist, sind die erstellten Dateien immer da, wo sie gebraucht werden: bei der Unterrichtsvorbereitung zu Hause, in der Schule oder bei den Schülerinnen und Schülern zu Hause, die auf freigegebene Dateien zur Hausaufgabe, Prüfungsvorbereitung oder Referaterstellung zugreifen können. Einzige Voraussetzung: ein aktueller Internetbrowser.

Die Chalkless Media GmbH wurde 2010 gegründet und besteht aus einem Team von Pädagogen und Experten aus dem Bildungssektor und der interaktiven Whiteboard-Branche, sowie Softwareentwicklern aus Deutschland und England. Der unternehmerische Zusammenschluss verfolgt das Ziel, innovative Software mit zahlreichen Werkzeugen und Inhalten für den Bildungsmarkt zu entwickeln. Das Team kennt den Bildungsmarkt seit über 15 Jahren, hat langjährige Erfahrung beim methodisch-didaktischen Einsatz interaktiver Whiteboards und verfügt über ausgezeichnete Erfahrungen in der Entwicklung von Online-Bildungssoftware.

Kontakt:

© Chalkless Media GmbH 2018

Impressum         Nutzungsbedingungen         Datenschutz